Waffel Rezept

Veröffentlicht: von Hotel Restaurant Zum goldenen Kopf

Naschkatzen aufgepasst! Sie sind in Windeseile zubereitet, bei Jung und Alt beliebt und unglaublich lecker – die Rede ist von herzhaften Waffeln, die sich sowohl für ein süsses Frühstück oder einen Brunch als auch als Nachmittags-Snack oder feines Dessert eignen. Nichts wie ran an die Waffeleisen!

 

Rezept für 6 Personen

Hierfür benötigen Sie ein Waffeleisen!

 

200 g Mehl

3 Eier (Eigelb vom Eiweiss trennen)

1 Teelöffel Hefe

1,2 dl Milch

80 g Butter

50 g Zucker

Inhalt einer Vanilleschote

1 Prise Salz

 

Zubereitung:

Mehl, Hefe mischen.

Eigelb, Milch, Salz beigeben und zu einem Teig rühren.

Eiweiss mit Zucker aufschlagen und unter die Masse rühren.

Teig eine ½ Stunde ruhen lassen.

Teig (nicht zu viel Masse) auf das Waffeleisen geben (180 Grad).

Ca. 3–4 Minuten backen. Die Waffel auf einem Teller anrichten.

Sie können die Waffeln nach Belieben mit Rahm, Waldbeeren, Früchten, Schokolade, Karamell usw. garnieren und mit Puderzucker bestreuen.

 

Wir wünschen gutes Gelingen.

Ihr «Kopf»-Team